Druckimprägnierte Hölzer - Hilger Holz GmbH

Qualität seit Generationen

Druckimprägnierte Hölzer

Unsere Rundhölzer und Pfähle sind kesseldruckimprägniert. Diese Imprägnierung mit nicht schmutzenden, chromfreien Salzen schützt vor Pilzen, Moderfäulen und Insekten, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Charakteristisch für diese Imprägnierung ist die leicht grüne Farbe des Holzes.

Auf Lager halten wir salzimprägnierte Hölzer. Diese eignen sich insbesondere für Anwendungen, bei denen Menschen in Kontakt mit den Hölzern kommen. 

Auf Anfrage bieten wir aber auch andere Imprägnierungen wie zum Beispiel Teeröl an. Eine Teerölimprägnierung wird insbesondere dann empfohlen, wenn einerseits eine lange Haltbarkeit der Hölzer gefordert wird und andererseits nur ein geringer Kontakt zu Menschen (Hautkontakt) besteht. 

Ein Kompromiss zwischen den beiden Imprägnierungen bietet die Teilimprägnierung, die bei uns ebenfalls auf Anfrage verfügbar ist. Bei dieser Methode wird der untere Teil des Holzes, der am stärksten beansprucht wird, mit Teeröl imprägniert. Der obere Teil, bei dem auch Kontakt mit Menschen besteht, wird hingegen salzimprägniert.

Druckimprängnierte Rundhölzer

über die ganze Länge auf eine Stärke gefräßt

Länge Ø 100 mm Ø 120 mm
300 cm X
400 cm X X
500 cm X

Druckimprängnierte Halbrundhölzer

über die ganze Länge auf eine Stärke gefräßt und halbiert

Länge Ø 100 mm Ø 120 mm
300 cm X X
400 cm X
500 cm

 

Druckimprängnierte Pfähle angespitzt

über die ganze Länge auf eine Stärke gefräßt

Länge Ø 100 mm Ø 120 mm
160 cm X
180 cm
200 cm X

X = lagernd Broich solange der Vorrat reicht
Andere Dimensionen oder Artikel in druckimprägnierter Weise auf Anfrage